Widerruf beim Autokredit – wie Sie die Kfz-Finanzierung rückgängig machen können

Vorfälligke‌its­entschädigung vermeiden oder zurückfordern…

In vielen Immobilienkreditverträgen ist die Wider‌rufsbelehrung falsch oder fehlerhaft.

Für Sie als Verbraucher bedeutet das, dass Sie die Vorfällig‌keits­entschädigung vermeiden bzw. zu bereits gezahlte Vorfällig‌keits­entschädigung zurückfordern können:

Vertrag kostenfrei prüfen lassen →
Um den Autokredit zu widerrufen, haben Sie 14 Tage Zeit.
Um den Autokredit zu widerrufen, haben Sie 14 Tage Zeit.

Normalerweise sind alle Verträge verbindlich. Sie müssen eingehalten werden. Von diesem Grundsatz gibt es aber Ausnahmen. So können Verbraucher, die sich vorzeitig von ihrer Autofinanzierung lösen wollen, ihren Autokredit unter Umständen widerrufen.

Haben sie den Kreditvertrag im Zusammenhang mit einem Autokauf abgeschlossen, entfällt mit dem Widerruf auch der Kaufvertrag für das Fahrzeug. Trotzdem sollte dieser Schritt gut aufgrund seiner finanziellen Auswirkungen und Rechtsfolgen überlegt sein.

Der folgende Ratgeber erläutert unter anderem die Voraussetzungen für einen Widerruf vom Autokredit, ob eine Nutzungsentschädigung gezahlt werden muss und welche Folgen eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung hat.

Kurz & knapp: Informationen zum Widerruf vom Autokredit

Welche Art von Krediten dürfen Verbraucher widerrufen?

Bei sogenannten Verbundverträgen ist der Autokauf mit einem Finanzierungs- bzw. Kreditvertrag gekoppelt. Bei solchen Verträgen steht Verbrauchern ein Widerrufsrecht zu.

Ich möchte meinen Autokredit per Widerruf rückgängig machen. Wie funktioniert das genau?

Sie müssen den Vertrag ausdrücklich gegenüber Ihrem Kreditgeber widerrufen. Nutzen Sie gern den unten stehenden Musterbrief für Ihrem Widerruf vom Autokredit.

Innerhalb welcher Frist kann ich den Autokredit widerrufen?

Normalerweise ist der Widerruf vom Autokredit innerhalb von 14 Tagen möglich. Genaueres zum Fristbeginn erfahren Sie im folgenden Abschnitt.

Vorfälligke‌its­entschädigung vermeiden oder zurückfordern…

In vielen Immobilienkreditverträgen ist die Wider‌rufsbelehrung falsch oder fehlerhaft.

Für Sie als Verbraucher bedeutet das, dass Sie die Vorfällig‌keits­entschädigung vermeiden bzw. zu bereits gezahlte Vorfällig‌keits­entschädigung zurückfordern können:

Vertrag kostenfrei prüfen lassen →

Voraussetzungen für den Widerruf von Autokrediten

Weil es zum Thema „Autokredit & Widerruf“ schon viele Urteile gibt, ist eine Rechtsberatung ratsam.
Weil es zum Thema „Autokredit & Widerruf“ schon viele Urteile gibt, ist eine Rechtsberatung ratsam.

Verbraucher können bestimmte Verträge wieder rückgängig machen, indem sie diese widerrufen. Ein solches Widerrufsrecht besteht insbesondere bei folgenden Vertragsarten:

  • Verbraucherkreditverträge, z. B. Ratenfinanzierungen, Verbraucherdarlehen und Finanzierungshilfen – vorausgesetzt, der Kreditbetrag liegt über 200 Euro und die Vertragslaufzeit bei mehr als drei Monaten
  • Fernabsatzverträge, die ausschließlich über Internet, E-Mail, Brief, Fax oder Telefon abgeschlossen wurden
  • Verträge, die der Verbraucher außerhalb der Geschäftsräume seines Vertragspartners abschließt, z. B. in der Fußgängerzone oder in seiner privaten Wohnung

Demnach ist auch der Widerruf vom Autokredit möglich, vorausgesetzt, der Kreditnehmer ist ein Verbraucher und der Kreditgeber ein Unternehmer. Hierunter fällt neben der klassischer Autofinanzierung per Kredit auch der Leasingvertrag.

Bevor Sie den Widerruf zu Ihrem Autokredit erklären: Folgen bedenken

Wenn ein Verbraucher wirksam von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, kommt kein Vertrag zustande. Bereits erhaltene Leistungen bzw. Waren sind zurückzugeben. Das heißt beim Widerruf von einem Kfz-Kredit:

Das Vertragsverhältnis ist hinfällig, wenn der Verbraucher den Darlehensvertrag im Zusammenhang mit einem Autokauf bei einem entsprechenden Händler abgeschlossen hat oder wenn der Kredit von der Hausbank des Autoherstellers vermittelt wurde. In diesen Fällen liegt ein sogenannter Verbundvertrag vor – ein mit einem Kreditvertrag gekoppelter Kaufvertrag. Nach dem Widerruf vom Autokredit werden beide Verträge rückabgewickelt:

Dass zum Widerruf vom Autokredit schon Urteile existieren, zeigt, wie komplex diese Rechtsmaterie ist.
Dass zum Widerruf vom Autokredit schon Urteile existieren, zeigt, wie komplex diese Rechtsmaterie ist.
  • Der Verbraucher muss das Fahrzeug zurückgeben.
  • Die Bank muss im Gegenzug die bereits bezahlten Kreditraten zurückerstatten.

Ein Widerruf vom Autokredit hat noch weitreichendere Folgen, wenn Sie das Auto bereits erhalten hat und schon damit gefahren ist. Dann müssen Sie unter Umständen außerdem:

  • eine Nutzungsentschädigung für die bereits gefahrenen Kilometer bezahlen oder
  • die Differenz zwischen dem Neuwert des Wagens und seinem aktuellen Wert bezahlen.
  • In manchen Fällen brauchen Sie gar keinen Wertersatz zu leisten.

Angesichts dessen sollten Sie sich vorher genau überlegen, ob es sich wirklich lohnt, den Autokredit zu widerrufen. Ein Anwalt kann Sie zu dieser Frage umfassend beraten. Das ist sogar ratsam, denn nicht immer ist die Rechtslage eindeutig.

Die Rückabwicklung gestaltet sich etwas einfacher, wenn das Auto noch gar nicht an Sie ausgeliefert wurde. In diesem Fall müssen Sie den Wagen nicht annehmen und auch keine Raten zahlen.

Vorfälligke‌its­entschädigung vermeiden oder zurückfordern…

In vielen Immobilienkreditverträgen ist die Wider‌rufsbelehrung falsch oder fehlerhaft.

Für Sie als Verbraucher bedeutet das, dass Sie die Vorfällig‌keits­entschädigung vermeiden bzw. zu bereits gezahlte Vorfällig‌keits­entschädigung zurückfordern können:

Vertrag kostenfrei prüfen lassen →

Widerruf vom Autokredit verfassen: Kostenfreies Muster als Orientierungshilfe

Nutzen Sie für den Widerruf vom Autokredit ggf. Ihre Rechtsschutzversicherung, v. a. bei unklarer Rechtslage.
Nutzen Sie für den Widerruf vom Autokredit ggf. Ihre Rechtsschutzversicherung, v. a. bei unklarer Rechtslage.

Das Ganze funktioniert recht einfach. Sie müssen lediglich gegenüber Ihrem Vertragspartner ausdrücklich den Widerruf Ihres Autokredits erklären. Sie sind dabei nicht verpflichtet, eine Begründung für Ihre Entscheidung anzugeben.

Ein Blick in Ihre Vertragsunterlagen verrät Ihnen, wer der richtige Ansprechpartner ist. Manche Händler stellen auch ein entsprechendes Formular zur Verfügung.

Sie möchten Ihren Autokredit widerrufen? Unser kostenfreies Muster bieten Ihnen eine erste Orientierung. Es ersetzt jedoch keinesfalls die Beratung durch einen Rechtsanwalt.

Widerruf vom Kfz-Kredit: Vorlage

Name und Anschrift des Kreditgebers

Name und Anschrift des Kreditnehmers

Ort, Datum

Widerruf zum Autokredit (Vertragsnummer: …, Kunden-Nr.: …)

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerrufe ich den von mir am … abgeschlossenen Vertrag über …, bestellt / erhalten am: …

Ich bitte um schriftliche Bestätigung meines Widerrufs bis spätestens zum …. Weitere von mir geleistete Zahlungen erfolgen ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.

(Datum und Unterschrift des Verbrauchers)

Laden Sie sich hier kostenlos unser Muster zum Widerruf im PDF-Format oder als Word-Datei runter:

Ein Widerruf vom Autokredit ist ohne Anwalt möglich, aber nicht unbedingt empfehlenswert. In bestimmten Fällen ist es ratsam, sich vor der Widerrufserklärung anwaltlich beraten zu lassen. Das gilt insbesondere dann, wenn Zweifel daran bestehen, ob die Widerrufsfrist schon abgelaufen ist. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie im Folgenden.

Vorfälligke‌its­entschädigung vermeiden oder zurückfordern…

In vielen Immobilienkreditverträgen ist die Wider‌rufsbelehrung falsch oder fehlerhaft.

Für Sie als Verbraucher bedeutet das, dass Sie die Vorfällig‌keits­entschädigung vermeiden bzw. zu bereits gezahlte Vorfällig‌keits­entschädigung zurückfordern können:

Vertrag kostenfrei prüfen lassen →

Widerrufsfrist: Wann sie zu laufen beginnt und wann nicht

Häufig weist die Belehrung über den Widerruf vom Autokredit Fehler auf, sodass die Widerrufsfrist nicht beginnt.
Häufig weist die Belehrung über den Widerruf vom Autokredit Fehler auf, sodass die Widerrufsfrist nicht beginnt.

Wenn im Vertrag keine längere Widerrufsfrist festgelegt ist, können Verbraucher ihren Autokredit innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Die Frist für den Widerruf zum Autokredit beginnt jedoch nur, wenn der Verbraucher eine gesetzmäßige Widerrufsbelehrung erhält, die alle Pflichtangaben beinhaltet.

Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen sind keine Seltenheit. Sie führen dazu, dass Verbraucher das Geschäft mitunter noch nach einer langen Vertragslaufzeit rückgängig machen können. Das führt häufig zu Rechtsstreitigkeiten, wie einige Urteile zum Thema „Widerruf von einem Autokredit“ belegen.

Aktuell beschäftigt der sogenannte „Widerrufsjoker“ die Rechtsprechung. Des Weiteren suchen viele Verbraucher eine rechtssichere Möglichkeit, um den Autokredit zu widerrufen und ihren Diesel abzustoßen.

Fehlerhafte Widerrufsbelehrung und ihre Folgen für die Widerrufsfrist

Vermittelt das Autohaus gleich einen Kredit zur Autofinanzierung, so handelt es sich um einen verbundenen Vertrag. Bei solchen Autokrediten unterlaufen den Händlern immer wieder Fehler bei der Widerrufsbelehrung. Das hat zur Folge, dass der Autokäufer den Vertrag noch lange Zeit nach Vertragsschluss den Widerruf zum Autokredit erklären kann (sog. „Widerrufsjoker“). Hiervon betroffen sind insbesondere Verträge, die seit dem 11.06.2010 abgeschlossen wurden.

Über die Frage, wann eine Widerrufsbelehrung allerdings fehlerhaft ist, sind sich allerdings selbst die Gerichte nicht immer einig. Verschiedene Auffassungen vertreten etwa der Bundesgerichtshof (BGH) und der Europäische Gerichtshof (EuGH) bei der folgenden Formulierung:

„Die Frist beginnt Abschluss des Vertrags, aber erst, nachdem der Darlehensnehmer alle Pflichtangaben nach § 492 Abs. 2 BGB (z. B. Angabe des effektiven Jahreszins, …) erhalten hat.“

Diese Formulierung enthält einen sogenannten Kaskadenverweis, das heißt, einen Verweis auf eine bestimmte Gesetzesvorschrift, welche wiederum auf eine andere Regelung hinweist.

Vorfälligke‌its­entschädigung vermeiden oder zurückfordern…

In vielen Immobilienkreditverträgen ist die Wider‌rufsbelehrung falsch oder fehlerhaft.

Für Sie als Verbraucher bedeutet das, dass Sie die Vorfällig‌keits­entschädigung vermeiden bzw. zu bereits gezahlte Vorfällig‌keits­entschädigung zurückfordern können:

Vertrag kostenfrei prüfen lassen →
Juristischer Beistand beim Widerruf vom Autokredit ist deshalb ratsam, weil jeder Fall anders zu beurteilen ist.
Juristischer Beistand beim Widerruf vom Autokredit ist deshalb ratsam, weil jeder Fall anders zu beurteilen ist.

Laut Bundesgerichtshof ist eine solche Formulierung in der Widerrufsbelehrung wirksam. Damit ist der Widerruf vom Autokredit laut BGH nach Ablauf der 14-tägigen Frist nicht mehr möglich – vorausgesetzt, die übrige Belehrung entspricht den gesetzlichen Vorgaben.

Der EuGH sieht das anders. Die oben zitierte Widerrufsinformation zum Fristbeginn sei nicht klar und prägnant genug und verstoße damit gegen Gemeinschaftsrecht der Europäischen Union. Denn ein juristischer Laie könne durch den Gesetzesverweis nicht so ohne Weiteres nachvollziehen, wann die Frist denn nun beginne (EuGH, 26.03.2020, Az. C-66/19).

Widerrufsbelehrungen können z. B. auch fehlerhaft sein aufgrund …

  • unzureichend erläuterter Berechnungsmethode der Vorfälligkeitsentschädigung
  • unzulänglicher Angaben zum Verzugszins
  • widersprüchlicher Vertragsinhalte

Wenn Ihre Widerrufsbelehrung fehlerhaft oder unvollständig ist, können Sie mitunter noch Jahre später den „Widerrufsjoker ziehen“ und den Widerruf zu Ihrem Autokredit erklären, weil die Frist nicht beginnt. Für Diesel-Kunden ist dies möglicherweise eine Chance, das ungeliebte Fahrzeug wieder abzustoßen.

Die Rechtslage zum Widerruf von Autokrediten ist kompliziert und die Verträge mit ihren Belehrungen sind für Laien häufig nur schwer verständlich. Lassen Sie sich deshalb zuerst von einem Anwalt beraten. Auch Ihre Rechtsschutzversicherung kann beim Widerruf vom Autokredit weiterhelfen – fragen Sie nach einer Deckungszusage. Verbraucher ohne Rechtsschutz und mit geringem Einkommen erhalten ggf. einen Beratungshilfeschein beim zuständigen Amtsgericht.

Quellen und weiterführende Links

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Widerruf beim Autokredit – wie Sie die Kfz-Finanzierung rückgängig machen können
Loading...

Bildnachweise: istockphotos.com/semenovp (Vorschaubild)

Vorfälligke‌its­entschädigung vermeiden oder zurückfordern…

In vielen Immobilienkreditverträgen ist die Wider‌rufsbelehrung falsch oder fehlerhaft.

Für Sie als Verbraucher bedeutet das, dass Sie die Vorfällig‌keits­entschädigung vermeiden bzw. zu bereits gezahlte Vorfällig‌keits­entschädigung zurückfordern können:

Vertrag kostenfrei prüfen lassen →
{ 0 comments… add one }

Leave a Comment