Empfehlenswerte Rechtsanwälte und Kanzleien in Bielefeld

« zurück zur Übersicht
Sind Sie Anwalt? Jetzt Kanzleiprofil erstellen

Hier finden Sie eine Übersicht ausgewählter Rechtsanwälte und Kanzleien für Bielefeld.

Sollten Sie derzeit auf der Suche nach einem geeignetem Rechtsanwalt sein, empfehlen wir Ihnen, eine der unten aufgeführten Adressen oder Telefonnummern zu kontaktieren. Sie können dabei gerne unseren Namen (vorfaelligkeitsentschaedigung.net) erwähnen.

Bielefeld

Kanzlei für Bankrecht Schepper
Kanzlei für Bankrecht Schepper
Address: Ludwig-Lepper-Str. 19, 33604 Bielefeld, Deutschland
Telefon: 0521 305 124 00
Telefax: 0521 305 124 02
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Anwalt für Bankrecht in Bielefeld – im Mittelpunkt von Innovation und Tradition

Bei welchen Fragen kann Ihnen ein Anwalt für Bankrecht in Bielefeld helfen?

Bei welchen Fragen kann Ihnen ein Anwalt für Bankrecht in Bielefeld helfen?

Die Stadt Bielefeld zählt zu den wirtschaftlich wachstumsstärksten Regionen des gesamten Landes. Hier findet Sie nicht nur eine gut ausgebaute Infrastruktur, sondern auch ein großes Spektrum an Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Gleichzeitig ist die Stadt ebenso für ihre hochwertige Hochschullandschaft, die auch international ausgerichtet ist, bekannt.

Durch diese Faktoren kann Bielefeld ein modernes, innovatives Auftreten präsentieren und zugleich auf eine traditionsreiche Bestehensgeschichte zurückblicken. So ist es nicht verwunderlich, dass laut der jüngsten Bevölkerungsvorausberechnung der Stadt die Bevölkerungszahlen steigen werden.

Die Lebenserwartung der Menschen steigt und das Bildungs- sowie Arbeitsplatzangebot ist breitgefächert. Neuesten Werten zufolge ist so zum Beispiel auch die Anzahl der Anwälte gestiegen. Auch ein Anwalt für Bankrecht findet in Bielefeld seinen Platz.

Wie Anwälte für Bankrecht in Bielefeld wirken können

Der Tätigkeitsbereich von einem Rechts- oder Fachanwalt für Bankrecht in Bielefeld ist breit gefächert. In seiner Kanzlei bearbeitet er unter anderem folgende Sachverhalte:

  • Fragen zum Zahlungsverkehr
  • Kreditsicherung und Kreditvertragsrecht
  • Geschäftsverbindungen zwischen Kunden und Banken
  • Geldwäsche oder Datenschutz
Die genauen Anforderungen, die ein Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht in Bielefeld oder auch in anderen deutschen Städten erfüllen muss, sind genau festgelegt. Sie stehen in der Fachanwaltsordnung der BRAK. Grundsätzlich kann aber auch ein Anwalt für Bankrecht in Bielefeld entsprechende Hilfe leisten, selbst wenn er keinen Fachanwaltstitel trägt. Seine Kenntnisse können bei entsprechender Schwerpunktlegung auch über jahrelange praktische Erfahrung umfangreich sein.

So kann ein Anwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht in Bielefeld helfen

Solche Rechtsanwälte wirken beispielsweise im Finanzrecht und können sowohl Anleger, als auch Banken, Geldinstitute oder Versicherungen vertreten. Ein Anwalt für Bankrecht in Bielefeld kann somit beispielsweise aufgesucht werden, wenn eine Falschberatung oder der Verkauf einer Schrottimmobilie vorliegt.

Je nachdem, welches Problem konkret vorliegt, können Sie Schadensersatz von der Gegenseite einfordern. Dabei sollten Sie sich auf Hilfe von einem Anwalt für Kapitalmarktrecht verlassen.

Die Hilfe von einem Rechtsanwalt für Bankrecht ist in Bielefeld ebenfalls gefragt, wenn es darum geht, von seinem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. So können dann Lebensversicherungen oder Darlehensverträge rückabgewickelt werden.

Gleichzeitig gehört auch die Überwachung sämtlicher Geschäftsbeziehungen zwischen Anleger und Bankinstitut zu den Aufgaben von einem Anwalt für Bankrecht. Wenn in Bielefeld durch falsche Beratung oder Betrug Verlustgeschäfte gemacht werden, kann der Klient diese über seinen Anwalt wieder zurückerlangen.

Bildnachweise: fotolia.com/Dennis Pikarek